U10 spielt unentschieden in Bad Homburg

TC Bad Homburg - MSG RW Limburg/ESV BW Limburg/TV Dauborn 3:3 (2:2)

Am vergangenen Freitag war die gemischte U10 zu Gast in Bad Homburg. Nach den vier Einzeln stand es zwei zu zwei: Im Einzel setzte sich Felix Otten klar mit 6:2; 6:2 durch, John Jungbauer konnte sich in einem hart umkämpften Spiel am Ende mit einem 7:5; 6:4 durchsetzen. Lucas Thöne (2:6; 3:6) und Isabella Kremer (2:6; 2:6) verloren beide ihr erstes Medenspiel-Einzel.

In den Doppeln mussten Felix Otten und Morea Dragusha sich knapp geschlagen geben (4:6; 3:6). Am Ende konnten John Jungbauer und Vincenza Bisnogno im Matchtiebreak noch mit einem 5:7; 6:4; 10:8 das unterschieden retten.

Spielbericht beim HTV