Herren nach Sieg gegen Haintchen Tabellenführer

MSG RW Limburg/ESV BW Limburg - TUS 1902 Haintchen 6:0 (4:0)

Im vorletzten Saisonspiel konnte die Herrenmannschaft aus Limburg an den Sieg vor zwei Wochen in Weilburg anknüpfen und gegen den TUS 1902 Haintchen mit 6:0 gewinnen. In den Einzeln konnten sich Luca Otten (6:4; 6:3), Jannis Otten (6:3; 7:5), Richard Probst (6:4; 6:3) und Nico Otten (6:0; 6:0) jeweils glatt in zwei Sätzen durchsetzen. Auch die beiden abschließenden Doppel konnten Probst/L. Otten mit 6:3; 6:4 und J. Otten/N. Otten mit 6:2; 6:4 souverän gewinnen.

Nach drei Siegen aus vier Spielen steht die Herrenmannschaft vor dem letzten Spieltag auf dem ersten Tabellenplatz und kann mit einem Sieg am kommenden Sonntag um 9 Uhr auf der Anlage in der Eppenau gegen Weilmünster II den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machen.

Spielbericht beim HTV