Herren 40 III steigen in Bezirksliga auf

TC Erbach II - MSG ESV BW + RW Limburg III 2:2 (3:3)

Mit einem umkämpften 3:3 gegen den TC Erbach hat die dritte Herren 40 der Spielgemeinschaft ESV Blau-Weiß Limburg/TC Rot-Weiß Limburg am Sonntag, den 27. August, den ersten Punktverlust im letzten Spiel hinnnehmen müssen und eine insgesamt hervorragende Saison mit dem ersten Platz und damit dem Aufstieg in die Bezirksliga abgeschlossen!

In den Einzeln punkteten für Limburg Rodrigo Sanchez an Position 2 und Tobias Troost an Position 4. Das erste Doppel mit Alexander Probst und Rodrigo Sanchez musste sich denkbar knapp im Champions Tie Break geschlagen geben, aber Tobias Troost und Mannschaftskapitän Sascha Otten holten im zweiten Doppel den wichtigen dritten Matchpunkt zum Unentschieden.

In der gesamten Saison gaben die Limburger nur fünf Matchpunkte ab, alle gegen Erbach. Es spielten über die Saison verteilt: Christian Sponer, Mario Hawelka, Markus Löw, Thomas Bokler, Alexander Probst, Rodrigo Sanchez, Sascha Otten, Tobias Troost und Robert Schutzbach.

Die Aufsteiger
v.l.n.r.: Sascha Otten, Mario Hawelka, Rodrigo Sanchez, Alexander Probst, Christian Sponer, Tobias Troost, Markus Löw

Der Verein gratuliert der Mannschaft zu dieser überragenden Saisonleistung!

Punktesammler: R. Wegjan, F. Kingler, Wegjan/M. Loth - R. Sanchez, T. Troost, S. Otten/Troost

Spielbericht beim HTV