Herren 40 beenden die Saison erfolgreich mit Platz 3 in der Verbandsliga

TC Bad König - MSG ESV BW + RW Limburg 3:6 (2:4)

Die lange Anreise in den Odenwald hat sich für die Herren 40 gelohnt. In dem idyllischen Bad König holen sie sich den vierten Sieg in Folge und beenden die Saison somit erfolgreich auf dem dritten Tabellenplatz. Oliver Schneider und Gunther Brinkmann unterliegen im Einzel und geben so zwei Punkte an die freundlichen Gastgeber ab.

Weiterlesen...

Herren 40 siegen das dritte Mal in Folge souverän

MSG ESV BW + RW Limburg - TC am Bingert 7:2 (5:1)

Durch den dritten Sieg in Folge sichern sich die Herren 40 den Tabellenplatz drei in der Verbandsliga. Gegen den Gegner des TC am Bingert erkämpft sich die Mannschaft einen ungefährdeten 7:2 Heimsieg. An eins spielend hat Oliver Schneider gegen einen sehr starken Gegner leider das Nachsehen und verliert mit 6:0, 6:1.

Weiterlesen...

Herren 40 in der Verbandsliga jetzt auf Platz 4

TV Buchschlag II - MSG ESV BW + RW Limburg 3:6 (2:4)

Gegen das Team des TV Buchschlag II setzen sich die H40 souverän mit 6:3 durch. Der an eins spielende Oliver Schneider hatte es mit einem Spieler aus der Regionalliga zu tun, so dass er letztlich chancenlos mit 0:6 und 1:6 unterlag. Andreas Glawe an zwei erkämpfte sich gegen einen starken Gegner den Sieg im Match-Tiebreak.

Weiterlesen...

Herren steigen nach Sieg gegen Weilmünster in Bezirksliga auf

MSG RW Limburg/ESV BW Limburg - TC Weilmünster II 4:2 (2:2)

Vor dem Heimspiel gegen Weilmünster II war der Limburger Herrenmannschaft klar, dass nur mit einem Sieg im letzten Saisonspiel realistische Chancen auf den Aufstieg in die Bezirksliga bestehen. Dementsprechend motiviert traten die Limburger schon in den Einzeln auf: Armin Juncker konnte sein Einzel klar mit 6:2 ; 6:0 für sich entscheiden und bleibt damit diese Saison ungeschlagen.

Weiterlesen...

U10 spielt unentschieden in Bad Homburg

TC Bad Homburg - MSG RW Limburg/ESV BW Limburg/TV Dauborn 3:3 (2:2)

Am vergangenen Freitag war die gemischte U10 zu Gast in Bad Homburg. Nach den vier Einzeln stand es zwei zu zwei: Im Einzel setzte sich Felix Otten klar mit 6:2; 6:2 durch, John Jungbauer konnte sich in einem hart umkämpften Spiel am Ende mit einem 7:5; 6:4 durchsetzen. Lucas Thöne (2:6; 3:6) und Isabella Kremer (2:6; 2:6) verloren beide ihr erstes Medenspiel-Einzel.

Weiterlesen...

U18 Juniorinnen gewinnen auch in Weilburg

BG Weilburg - MSG RW Limburg/ESV BW Limburg 0:6 (0:4)

Nach acht Wochen Sommerpause konnten die U18 Juniorinnen ihr zweites Saisonspiel gegen den TV Dauborn mit 6:0 für sich entscheiden. Die Einzel konnten Vanessa Kalteier (6:1; 6:1), Maya Delipetkos (6:4; 6:0), Johanna Völker (6:2; 6:0) und Amelie Schmidt (6:0; 6:0) alle deutlich gewinnen.

Weiterlesen...

Herren nach Sieg gegen Haintchen Tabellenführer

MSG RW Limburg/ESV BW Limburg - TUS 1902 Haintchen 6:0 (4:0)

Im vorletzten Saisonspiel konnte die Herrenmannschaft aus Limburg an den Sieg vor zwei Wochen in Weilburg anknüpfen und gegen den TUS 1902 Haintchen mit 6:0 gewinnen. In den Einzeln konnten sich Luca Otten (6:4; 6:3), Jannis Otten (6:3; 7:5), Richard Probst (6:4; 6:3) und Nico Otten (6:0; 6:0) jeweils glatt in zwei Sätzen durchsetzen. Auch die beiden abschließenden Doppel konnten Probst/L. Otten mit 6:3; 6:4 und J. Otten/N. Otten mit 6:2; 6:4 souverän gewinnen.

Weiterlesen...

Nächster Heimsieg für U18 Juniorinnen

MSG RW Limburg/ESV BW Limburg - TV Dauborn 6:0 (4:0)

Nach acht Wochen Sommerpause konnten die U18 Juniorinnen ihr zweites Saisonspiel gegen den TV Dauborn mit 6:0 für sich entscheiden. Die Einzel konnten Vanessa Kalteier (6:1; 6:1), Maya Delipetkos (6:4; 6:0), Johanna Völker (6:2; 6:0) und Amelie Schmidt (6:0; 6:0) alle deutlich gewinnen.

Weiterlesen...

Junioren U18 I verlieren in Eppstein

TC Eppstein - MSG RW Limburg/ESV BW Limburg 5:1 (4:0)

Im ersten Spiel nach den Sommerferien musste die erste U18 Mannschaft leider die nächste Niederlage hinnehmen. In den Einzeln verloren Ben Brinkmann und Felix Ranft jeweils mit 6:2; 6:0, Jacob Badmann (7:6; 5:7; 8:10) und Viacheslav Liashko (7:5; 4:6; 9:11) mussten sich knapp im Match Tie-Break geschlagen geben.

Weiterlesen...

U10 Gemischt Tabellenführer

MSG RW Limburg/ESV BW Limburg/TV Dauborn - MSG TC Obernhain/TC Neu-Anspach/FC Laubach 5:1 (4:0)

In ihrem ersten Heimspiel hat die gemischte U10 die ihre starke Form erneut unter Beweis gestellt. In den vier Einzel Matches gewannen Felix, Yannik und Morea ihre Einzel glatt 6:2 6:2. Nur John musste ins Matchtiebreak und dort seine Nervenstärke beweisen. Er gewann 7:5, 4:6, 10:8.

Weiterlesen...